Stefan Fenzel/Winfried Kluth/Klaus Rennert (Hg.)

Neue Entwicklungen im Verwaltungs­verfahrens- und prozess­recht im Jahr 2010

Im Jahr 2010 blickt die Verwaltungs­gerichts­barkeit in Sachsen-Anhalt auf zwanzig Jahre Praxis zurück. Dies wurde zum Anlass genommen, die Entwicklung der Verwaltung aus der Perspektive der verwaltungs­gericht­lichen Praxis in den Blick zu nehmen.

Aus dem Bereich des Verwaltungs­prozess­rechts wird die Reichweite des Kontroll­auftrags der Verwaltungs­gerichte analysiert.

Den dritten Themen­schwerpunkt bilden neue Entwick­lungen im Verwaltungs­verfahrens­recht, die maßgeblich durch gemeinschafts­rechtliche Vorgaben bedingt sind.

Zudem wird ein Blick auf die neueste Rechtsprechung zu vorläufigen Regelungen im Subventionsrecht geworfen.


Hallesche Schriften zum Öffentlichen Recht | Band 18
1. Auflage 2010
broschierte Ausgabe, 99 Seiten
ISBN 978-3-86977-026-0

24,80 €

Anzahl